• 0 60 21 - 4 59 05 0
  • info@strahlentherapie-aschaffenburg.de
  • Montag - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr nachmittags: 13.00 - 16.00 Uhr

DIE BESTRAHLUNG

Die Behandlung findet nach der Planungs-Computertomographie und der Bestrahlungsplanung durch einen fachkundigen Arzt und Medizinphysikexperten an einem Linearbeschleuniger der Firma Varian statt. Neben der konventionell 3-D geplanten Bestrahlung bieten wir die intensitätsmodulierte VMAT-Bestrahlung an (Volumetric Intensity Modulated Arc Therapy, oder kurz: RapidArc). Hierdurch können bei höchster Präzision und gleichzeitig verkürzter Liegezeit insbesondere Becken- und HNO-Tumore noch schonender behandelt werden.

Linearbeschleuniger

Der Bestrahlungsvorgang ist völlig schmerzlos. Sie werden nur ein leises Brummen des Linearbeschleunigers hören.

  • Tel: 0 60 21/4 59 05-0
    Fax: 0 60 21/4 59 05-50

  • Praxis für Strahlentherapie
    Am Hasenkopf 1
    63739 Aschaffenburg

Über uns

Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, wie wichtig gerade in der Strahlentherapie die einfühlsame und menschliche Betreuung des Patienten ist. ... lesen Sie mehr

© 2018 Praxis für Strahlentherapie am Klinikum Aschaffenburg | Werbeagentur einfachsehen | Datenschutz